Osteopathie bei Erwachsenen

Jeder Mensch ist einzigartig und die osteopathische Therapie ist es auch. Abhängig von den jeweiligen Bedürfnissen wird die Behandlung an den Patienten angepasst.

Zu Beginn führen wir ein ausführliches Gespräch über Ihre Krankengeschichte. Bei der darauf folgenden Untersuchung testen wir Ihren Körper auf Bewegungseinschränkungen, Spannungen oder Stauungen. In der abschließenden Behandlung stehen die Ursachen der Beschwerden im Mittelpunkt.

Alles findet ausschließlich mit den Händen statt.

Eine Behandlung dauert ca. 45 Minuten und Kostet 75 €. Die Kosten werden von privaten sowie den meisten gesetzlichen Krankenkassen übernommen.